Archiv

Die Gretchenfrage: Hilft bessere Bezahlung gegen den Pflegemangel?

(Berlin) Während ein Fluglotse durchschnittlich knapp 68.000 Euro im Jahr verdient und Fachkräfte in den Bereichen Kundenservice und Logistik mit mehr als 39.000 Euro entlohnt werden, bekommt ein Altenpfleger im Durchschnitt nur 24.657 Euro brutto. Aber nicht etwa überall: Der Monatsverdienst für eine Pflegefachkraft lag im Jahr 2015 je nach Bundesland zwischen 1.879 und 2.871 […]

Veröffentlicht in News | Tags: , | Kommentare deaktiviert für Die Gretchenfrage: Hilft bessere Bezahlung gegen den Pflegemangel?

Neues Konzept für Pflegenoten? Aufwendiger, aber angemessen?

bpa-Präsident äußert sich zum Vorschlag des Pflegebeauftragten Laumann „Die Bewertung nach Schulnoten, welche eher den Vorstellungen des Bundesgesundheitsministeriums entsprach als denen der Trägerverbände, hat dazu geführt, dass die hilfreichen Ergebnisse zu den wichtigen Fragen der Pflege und Betreuung in den Hintergrund gedrängt wurden. Mit der Abschaffung wird der Polemik der letzten Jahre die Grundlage entzogen. […]

Veröffentlicht in News | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Neues Konzept für Pflegenoten? Aufwendiger, aber angemessen?

Pflegeleistungs-Helfer

Im Zuge der Pflegestärkungsgesetze, wurde ein Tool auf der Homepage des Bundesministeriums für Gesundheit veröffentlicht, das überblicksartig aufzeigt, welche Leistungen individuell in Frage kommen können. Im ersten Gesetz, das am 1. Januar 2015 in Kraft getreten ist, wurden z.B. Leistungen für die häusliche Pflege angepasst. Im Pflegestärkungsgesetz II wird es statt drei Pflegestufen fünf Pflegegrade […]

Veröffentlicht in News | Tags: , , | Kommentare deaktiviert für Pflegeleistungs-Helfer

Macht der Mindestlohn die Pflege teurer?

In der Pflegebranche profitieren vor allem ungelernte Hilfskräfte vom neuen Mindestlohngesetz. Küchenkräfte einer stationären Einrichtung zum Beispiel erhalten künftig den allgemeinen Mindestlohn von 8,50 pro Stunde. Pflegehilfskräfte stehen etwas besser da. Für sie gilt der Pflegemindestlohn, der zum 1. Januar auf 9,40 Euro pro Stunde im Westen und 8,65 Euro pro Stunde im Osten gestiegen […]

Veröffentlicht in News | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Macht der Mindestlohn die Pflege teurer?

5 Jahre Pflege-TÜV: Ist eine engagierte Bürgerschaft der bessere Pflege-TÜV?

Der sogenannte Pflege-TÜV für Pflegeheime kommt auch fünf Jahre nach seiner Einführung nicht zur Ruhe. Während die Kassen die Mitspracherechte für seine Überarbeitung begrenzen wollen, fordert das Bayerische Pflegeministerium deutliche Korrekturen – bis hin zu dessen Abschaffung. Auch die Politik schweigt nicht. Berlin (scp) – Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml fordert deutliche Korrekturen an […]

Veröffentlicht in News | Tags: , | Kommentare deaktiviert für 5 Jahre Pflege-TÜV: Ist eine engagierte Bürgerschaft der bessere Pflege-TÜV?

Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen startet YouTube-Kanal

Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen hat sein umfangreiches Angebot jetzt um einen YouTube-Kanal erweitert. Die Präsenz auf der weltweit populärsten Plattform für Video-Content im Internet wurde am 26. April 2012 eröffnet und bietet zum Start ein Kernangebot von neun eigens für den Auftritt erstellten Filmen zu den drei Portalen des Instituts. Neben einer kurzen […]

Veröffentlicht in News | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen startet YouTube-Kanal

Deutsches Pflegeportal

Im Mai 2011 geht das neue, große Portal für Aus- und Weiterbildung für die Pflege online mit einem großen Jobportal über Metasuchmaschinen! Unter www.deutsches-pflegeportal.de finden Sie alle Informationen über Jobs und Aus-, Fort-, und Weiterbildung in der Pflege. Informieren Sie sich über Berufe in einem Zukunftsmarkt oder suchen Sie sich Ihren Traumjob in der großen […]

Veröffentlicht in News | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutsches Pflegeportal

Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH unterstützt die Pflege Charta!

Zurück geht die Charta auf die Arbeiten des „Runden Tisches Pflege“, welcher von 2003 bis 2005 vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem damaligen Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung einberufen wurde. Die Charta hat sich zur Aufgabe gemacht, die Lebenssituation hilfe- und pflegebedürftiger Menschen in Deutschland zu verbessern. In der Charta […]

Veröffentlicht in News, Pressemitteilungen | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH unterstützt die Pflege Charta!