3. Fachkongress “Marketing für Senioreneinrichtungen“

Das Diskussionsforum für aktuelle Marketing-Themen der Pflege- und Seniorenbranche

Den Markt in den Blick nehmen und Versorgungsangebote nicht an den Möglichkeiten als Anbieter, sondern an den Bedürfnissen potentieller Zielgruppe zu orientieren, bedeutet auch Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem. Social Media birgt Potenziale für Vermarktungsstrategien, wird jedoch in weiten Teilen der Branche kaum gezielt genutzt. „Können Facebook, Twitter & Co. stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen Vorteile im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter und Kunden verschaffen?“ und „Beeinflussen Online-Bewertungsportale die Entscheidung für einen Anbieter?“ sind daher Fragen, die die Referenten des 3. Marketingkongress für  Senioreneinrichtungen am 5. Oktober in Düsseldorf einhergehend mit einer Betrachtung der rechtlichen Fallstricke klären werden.

Themenübersicht:

Marketingmanagement und Markenführung

  • Marketing-Strategie
  • Markenbildung
  • Markenentwicklung
  • Positionierung
  • Recht und neue Medien

Marketing-Preis 2016

Marketing und neue Medien

  • Such- und Bewertungsportale in der Pflege
  • Social Media für Pflegeeinrichtungen

Praxisbeispiele für innovative Vermarktungsansätze

  • La-Ola-Welle für die Pflege
  • Social Media mit begrenzten Ressourcen

Anmeldung zum 3. MSE-Fachkongress unter: www.marketing-senioreneinrichtungen.de/anmeldung

Wann und Wo:
5. Oktober 2016, Meliá Düsseldorf am Hofgarten, Düsseldorf, 9:45 Uhr bis 17:30 Uhr

 

 

Kategorie: News | Tags: ,

Comments are closed.