Leipziger Buchmesse 2015

Lese-, Kultur- und Reisebegeisterte können sich auf vier Tage Mitte März freuen: Die Leipziger Buchmesse wird die großen Messehallen wieder füllen in der Zeit vom 12. bis 15. März. Sämtliche Facetten der Literatur werden hier ausgebreitet. Von klassischen Verlagsständen mit Lesungen, über universitäre Einrichtungen, die mit Medien und Büchern arbeiten, hin zu poetry slams. Auch in der Stadt Leipzig ist gerade zu dieser Zeit viel geboten. Aus der Besucherstatistik 2014 geht hervor, dass knapp 17 % der Besucher Leipziger sind, knapp 25 % aus 200 km Entfernung anreisen und mit 28 % das Gros der Besucher diejenigen mit noch weiterer Anfahrtstrecke ausmachen. Dieser Zulauf spricht für das geglückte Angebot. Der Schwerpunkt ist dieses Jahr dem deutsch-israelischen Dialog gewidmet.

Hier gelangen Sie zur Homepage der Leipziger Buchmesse 2015.

Kategorie: News | Tags:

Comments are closed.