Flexi-Rente

Die bereits im Juni vom Deutschen Gewerkschaftsbund geforderte Flexi-Rente findet jetzt auch Zuspruch von den Sozialdemokraten.

Schon im Juni dieses Jahres forderte der Deutsche Gewerkschaftsbund einen flexibleren Renteneintritt und stieß damit auf erheblichen Widerstand vonseiten der Union wie der Arbeitgeber. Jetzt spricht sich auch die SPD für einen flexibleren Übergang in den Ruhestand aus. Jeder Arbeitnehmer soll individuell entscheiden dürfen, früher aufzuhören oder länger weiterzuarbeiten. Eine Teilrente soll jedem Arbeitnehmer ab dem 60. Lebensjahr zustehen.

Kategorie: News | Tags:

Comments are closed.