Deutsches Seniorenportal schließt exklusiven Rahmenvertrag mit der BEGECA

Das Deutsche Seniorenportal hat einen aussichtsreichen Rahmenvertrag mit der BEGECA geschlossen und folgt so seinem Anspruch, die Transparenz im Gesundheitswesen zu fördern. Die BEGECA arbeitet als Beschaffungsgesellschaft für kirchliche, caritative und soziale Einrichtungen. Diese profitieren von dem exklusiven Rahmenvertrag, der es ermöglicht ihre Senioren- und Pflegeinrichtungen zu Sonderkonditionen beim Deutschen Seniorenportal und in dem zugehörigen Netzwerk aus über 70 renommierten Medienpartnern, wie faz.net, spiegel.de, focus.de etc., zu präsentieren.

Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen kann als Betreiber des Deutschen Seniorenportals so weiterhin erfolgreich Informationen zur Heim- und Pflegeplatzsuche bündeln und den Betroffenen und Angehörigen die oft beschwerliche Recherche nach der passenden Einrichtung erleichtern. Die Darstellung auf dieser marktführenden Plattform sowie der zeitgleichen Präsentation auf den meistbesuchten deutschen Medienportalen bei nur einmaliger Einpflege der Daten, bedeutet für die Mitglieder der BEGECA eine signifikante Steigerung der netzweiten Präsenz ihrer Einrichtungen. Hiervon profitieren die Betreiber der Senioren- und Pflegeheime sowie die Generation 50 Plus gleichermaßen.

Kategorie: Pressemitteilungen | Tags: , , ,

Comments are closed.