Arbeitgeberverband privater Pflegeunternehmen im ambulanten Bereich (ABVP e.V.) nun auch Rahmenvertragspartner des Deutschen Seniorenportal

Nachdem das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH das Suchmodul für die ambulanten Dienste nach und nach auch bei seinen großen Kooperationspartnern einbindet, war die neue Rahmenvertragsvereinbarung nur eine Frage der Zeit. Denn der ABVP e.V. vertritt seine Mitglieder ausschließlich im Bereich der ambulanten Alten- und Krankenpflege, welche durch den Rahmenvertrag ab Mai ebenfalls von günstigen Sonderkonditionen profitieren. Eine ausführliche Darstellung der Mitgliedseinrichtung erfolgt dann auch auf den großen Internetportalen faz.net und spiegel.de – weitere Portale sind geplant. Eine reichweitenstarke Internetpräsenz zu günstigen Konditionen stellt sicher einen guten Grund für eine Mitgliedschaft im ABVP e.V. dar. Es gibt jedoch weit Wichtigere.

So informiert der Verband seine Mitglieder auf unterschiedlichen Kanälen über alle wichtigen Veränderungen in der Rechtsprechung und Gesetzeslage, welche die Pflege tangieren. Darüber hinaus bietet er, speziell auf die ambulante Pflege zugeschnittene, Seminare und stellt valide Fakten zum Qualitätsmanagement zur Verfügung. Ein Serviceangebot mit Rabatten beispielsweise für Kraftfahrzeuge ergänzt das umfangreiche Portfolio.  Auf der Homepage des ABVP e.V. www.abvp.de können Sie sich ein eigenes Bild machen.

Kategorie: Pressemitteilungen

Comments are closed.